Sattlerei und Polsterei königherz baut aus

Bereits seit 2018 haben wir von königherz die Vision unsere Räumlichkeiten weiter auszubauen. Wir haben die Hände voll zu tun und unseren Mitarbeitern geht auf unseren derzeit 450 Quadratmeter in der Industriestraße langsam, aber sicher, der Platz aus.


Vollständiger Artikel: Königherz baut neu – Marbacher Zeitung

Gut also, dass man sich bereits 2018 ein Gelände im Gewerbegebiet Kreuzwegäcker sicherte. „Damals waren wir noch zu acht“, berichtet Anissa Wiener. Dementsprechend sei es mit dem Neubau auch noch nicht so eilig gewesen.

Stühle, Eckbänke, Sofas und weitere Möbelstücke warten bereits auf eine neue Polsterung und in unserer Sattlerei stehen Auto- und Motorradsitze sowie Armaturen bereit zur Verarbeitung. In der Werkstatt geht es mittlerweile kuschelig und supereng zu.

Im Gewerbegebiet Kreuzwegäcker entsteht aus diesem Grund ein neues Gebäude mit Wohlfühlfaktor. Auf drei Ebenen und insgesamt 1500 Quadratmetern heben wir unsere Arbeitsfläche auf das Dreifache. Alle Polstermöbel sollen Platz finden und auch die Mitarbeiter durch größeren Raum ihre Kreativität wieder voll ausschöpfen können.

„Wir wollen aber viel Platz, damit man sich freier entfalten kann“, betont die Geschäftsführerin.

Das gute Arbeitsklima ist uns in unserer Polsterei und Sattlerei wie immer wichtig und so entscheiden unsere 14 Mitarbeiter über ihren späteren Arbeitsplatz einfach mit.

„Die morgendlichen Treffen, das gemeinsame Essen der Kollegen – das alles soll auch am neuen Standort weitergeführt werden. Ein gutes Arbeitsklima und dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen, soll auch in Zukunft ganz oben stehen.“

Das neue Gebäude soll unzählige Fenster für Weitblick garantieren, die Inneneinrichtung stylish und hell sein und Materialien wie Holz, Glas und Leder ihren Platz bekommen.

„[Es soll] im Herzen des Gebäudes und überhaupt als Herzstück ein riesiger Tisch stehen, wie es ihn in den aktuellen Räumen auch schon gibt. Die morgendlichen Treffen, das gemeinsame Essen der Kollegen – das alles soll auch am neuen Standort weitergeführt werden. Ein gutes Arbeitsklima und dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen, soll auch in Zukunft ganz oben stehen.“

Es wäre schön das Gebäude als eine Holzhalle umzusetzen – leider ist Holz in der letzten Zeit eine knappe Ressource und so kommt es zu Lieferschwierigkeiten und Engpässen. Wir freuen uns, dass alles Form annimmt und sind schon sehr gespannt wie unsere Hallen schlussendlich aussehen.

Über unsere Polsterei & Sattlerei

Technik ist nur ein Teil des Erfolgs unserer Polsterei und Sattlerei. Wir setzen auf Qualität, Präzision und Leidenschaft. Mit dem höchsten Anspruch verwandeln wir Möbel in bequeme und stabile Sitzgelegenheiten und setzen maßgeschneiderte Motorradsitzbänke um.

  • 14 Mitarbeiter
  • Raum Stuttgart, Ludwigsburg & Bietigheim

Erfahren Sie mehr über unsere Polsterei/Sattlerei und unsere Philosophie.

error: Dieser Inhalt ist geschützt